Review: Brakini

August 21, 2015

Guten Morgen Fashionistas!

Bikinis dürfen im Sommer nie fehlen, deshalb habe ich ein Bikini von der Marke Brakini getestet. Einige von euch kennen ja die Triangle Bikinis, Brakinis ist einfach nur etwas günstiger, jedoch hat man nicht so viel Farbauswahl wie bei den Triangle Bikinis. Die Bikinis sind aus Neopren und es gibt sie, wie gesagt, in verschiedenen Modellen und Farben. Der Versand bei Brakini hat ca. 2 Wochen gedauert, was in Ordnung ist, wenn man bedenkt, dass die Bikinis aus Hong Kong kommen.
Ich habe mich für das Modell "Indi Malibu Blue" entschieden, welches 59$ kostet. Ich habe das Bikini in Größe S (normalerweise habe ich die Körbchengröße 70C und bei den Hosen S/36) bestellt und muss sagen, dass mir das Oberteil super passt. Es ist auch sehr angenehm zu tragen und ich schwitze nicht so viel darunter. Doch das Unterteil ist von der Passform nicht so optimal. Außerdem finde ich, dass das Höschen hinten zu viel Stoff haben und einfach fast alles verdecken. An den Seiten hat es auch teilweise eingeschnitten. Ich habe auch gemerkt, dass wenn sich die Hose voller Wasser saugt, dann wird sie schwer und es besteht die Gefahr das Höschen zu verlieren.
Im Großen und Ganzen finde ich die Bikinis wirklich sehr schön. Sie haben einfach tolle Modelle, die wirklich ein Hingucker sind. Jedoch konnte ich mich bei diesem Modell mit dem Höschen nicht so richtig anfreunden. Deshalb habe ich oft das Brakini Oberteil mit einem anderen Höschen kombiniert.
Habt ihr auch schon ein Bikini von Brakini ausprobiert?











Bikini: Brakini* similar here and here
Tunika: H&M similar here
Hat: Only similar here

Sunglasses: Fielmann similar here





You Might Also Like

1 Comments

  1. Soo tolle Fotos :)
    Der Bikini steht dir ausgezeichnet!
    Liebste Grüße,
    Vicky

    AntwortenLöschen

@the_uniquefashionista