Lifestyle: Das Wohnzimmer eines Fashionbloggers

März 25, 2015

Hey Fashionistas!

letzte Woche gab es leider gar keine Blogposts, da ich gesundheitlich angeschlagen war und auch noch viel für die Uni machen musste. Jetzt geht es aber regelmäßig weiter mit den Posts :)
Heute zeige ich euch eines meiner Lieblingsräume in meiner neuen Wohnung und zwar mein Wohnzimmer. Ich finde es ist ein super gemütliches Wohnzimmer geworden und freue mich jedes mal wenn ich nach Hause komme und mich auf der Couch entspannen kann. Ich habe mich für dunkelbraune Möbel von Ikea (Hemnes) entschieden, da meine Couch auch in einem Braunton ist. Die Couch hat normalerweise auch noch eine Rückenlehne, wir haben uns aber gedacht dass wir diese Schlafcouch öffnen, damit man auch auf dem Sofa liegen kann. Auch auf mein Bücherregal bin ich stolz, da er sich langsam füllt.
Das Highlight des Wohnzimmers ist zum einen das riesen Poster von Paris, der wunderschöne Spiegel aus dem Flohmarkt (für 5 Euro) und meine Arbeitsecke. Das Poster habe ich bei Prentu.de bestellt (Maße: 150x75cm). Ich habe mich bewusst für ein Poster entschieden, weil Leinwände in dieser Größe etwas teurer sind. Das Paris-Poster haben wir dann mit Sprühkleber an eine 6mm Platte vom Baumarkt (auf die Maße zugeschnitten) geklebt und dann noch Befestigungen angeklebt damit man die Platte auch an die Wand hängen kann. Ganz wichtig: man sollte sich bei so einem großen Poster Hilfe holen! Auch bei Prentu, habe ich auch noch Visitenkarten und einige Bilder zur Verfügung gestellt bekommen. Ich freue mich so sehr meine ersten Visitenkarten zu haben! Sie sehen einfach klasse aus :) Mit den Bildern habe ich vor im Essbereich eine Fotowand zu machen und zwar will ich Fotos von Orten aufhängen, wo wir schon überall waren. Bis jetzt hängen nur 3 Bilder, da ich noch keine passenden Bilderrahmen gefunden habe. Falls ihr also noch auf der Suche nach einen Poster/Leinwand für euer Wohnzimmer seid, dann kann ich euch Prentu.de nur ans Herz legen, da die Qualität der Bilder wirklich klasse ist.
Ich bin super zufrieden auf das Endergebnis meines Wohnzimmer und mir es ist wichtig ein schönes und gemütliches Wohnzimmer zu haben, wo man nach einem anstrengenden Tag zur Ruhe kommen kann.

Wie habt ihr denn euer Wohnzimmer eingerichtet?










Paris Poster, Visitenkarten, Bilder: Prentu.de
Wonhzimmer Möbel: Ikea (Hemnes)

Spiegel: Flohmarkt
Teppich, Lampe: Zara Home




You Might Also Like

3 Comments

  1. Die Vorhangclips gefallen mir, wo sind die denn her. Ich kenne nur diese drögen Dinger, die ich so gar nicht mag.
    Dein kleiner Beistelltisch neben der Couch sticht mir auch ins Auge^^ Hemnes ABlagetisch? Den will ich noch unbedingt als Nachttisch, allerdings dann in rot.

    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  2. Oh das sieht ja mal richtig schön aus bei euch! Ich finds total gemütlich! Der Bücherschrank gefällt mir besonders gut!!! Und das Poster passt auch super rein.

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine schöne Einrichtung, richtig gemütlich! Wo ich deine Visitenkarten sehen, fällt mir wieder ein dass ich mir auch noch welche bestellen wollte!
    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    AntwortenLöschen