Kaki-Banane-Mandarine Smoothie

Januar 05, 2014

Hallo Fashionistas!
Um gesund in das neue Jahr zu starten habe ich mir gedacht ich zeige euch mal was man alles braucht, um sich einen gesunden Smoothie zu machen. Ihr könnt natürlich auch andere Früchte nehmen, ich habe das genommen, was wir noch da hatten. Dazu habe ich eine Banane, zwei Mandarinen und eine Kaki genommen, meine absolute Lieblingsfrucht im Winter, sie in Stücke geschnitten und dann alles in den Mixer gegeben. Ihr müsst dann auch etwas Wasser dazugeben, denn sonst wird es etwas dickflüssig.
Ich liebe Smoothies, weil sie leicht zu machen sind, auch super lecker schmecken und vorallem uns Energie für den Tag geben. Am liebsten trinke ich sie morgens, wenn ich Zeit habe mir ein ordentliches Frühstück zu machen, oder auch Abends nach dem Essen.

Mich würde gerne interessieren wie euer Frühstück aussieht, achtet ihr darauf, dass es gesund ist?

Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende und wünsche euch eine tolle Woche!


You Might Also Like

27 Comments

  1. mhmmm das hört sich ja schon nach einer verdammt leckeren Mischung an und dann sieht es auch noch sehr gut aus! Ich glaube, der würde mir auch gut schmecken! Ich achte beim Frühstück auf viel Kohlenhydrate. So beginnt der Tag mit Energie und vor allem trickst man seinen Körper aus, der nämlich denkt, dass heute viel Fett zu verbrennen ist und dementsprechen den ganzen Tag dazu angekurbelt wird! Meistens besteht mein Frühstück aus zwei Broten mit Frischkäse und Marmelade und einem Joghurt mit Haferflocken :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, war auch richtig lecker, musst du mal aufjedenfall probieren :)

      Löschen
  2. Sieht auf jeden Fall richtig lecker und verlockend aus. Wenn ich wieder gesund bin, teste ich ihn auch mal aus.:-) LG Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Musst du mal machen, wird deinem Körper nur gutes tun :)

      Löschen
  3. ...wow - yummy. sieht super aus. sehr sehr lecker.
    dir einen tollen start ins neue jahr.
    groetjes
    vreeni von freak in you

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke süße :) Dir auch einen tollen Start ins neue Jahr.

      Löschen
  4. Sieht sehr lecker aus. ♥ :-)
    Lust auf gegenseitig folgen - lass mich es wissen.
    Liebe Grüße,
    Zeynep http://fashionsamba.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ;( Gerne schaue ich mir dein Blog an und folge dir :)

      Löschen
    2. ich meine Danke :) ( falsche Klammer )

      Löschen
  5. Hört sich echt lecker an, muss ich mal austesten. Kakis esse ich eh immer sehr gerne.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich esse auch gerne kakis, leider gibt es die aber nur im Winter :)

      Löschen
  6. Ui, das sieht echt lecker aus! Komisch, entweder ich verwechsle da gerade was oder ich habe noch nie Kakis gegessen... Namentlich sagt mir die Frucht echt gar nichts.^^
    Ich bin leider echt kein Vorbild was das Essen angeht, ich esse nämlich so gut wie nie Frühstück und bekanntlich sollte man ja nicht ohne Frühstück in den Tag starten... Für Smoothies oder so bin ich aber untertags immer zu haben! :)
    Liebst,
    Liz. http://lizinview.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. früher habe ich auch nie gefrühstückt aber habe mich jetzt daran gewöhnt morgens etwas zu essen, da fühlt man sich gleich viel fitter :)

      Löschen
  7. Mmmhhh, super lecker!!! Kaki sind auch meine ABSOLUTE Lieblingsfrucht im Winter. Wär mir fast zu schade zu zerkleinern! Aber schaut unglaublich lecker aus, dein Smoothie!!
    Ich ernähre mich schon gesund, ABER nicht beim Frühstück! Das besteht nämlich aus Kaffee und einer Zigarette :P
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ist echt etwas schade, aber schmeckt richtig lecker :)

      Löschen
  8. Oh wow, das sieht RICHTIG gut aus! Ich brauche endlich einen Mixer, damit ich sowas auch zaubern kann :) Ich hab keinen Mixer, der alles 100% püriert, damit keine Fruchtstückchen übrig bleiben (ich hasse Fruchtstückchen...), aber sobald ich einen hab probier ich dein Rezept hier aus, habs schon in meinen Notizen gespeichert :)

    Liebst, Laura von http://www.diamondsandcandyfloss.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ein Mixer ist echt eine gute Sache, bin aber die einzige im Haus die ihn benutzt :)

      Löschen
  9. Mhhhhhhh der sieht aber sehr lecker aus.
    Ich mache auch öfter zu Hause Smoothies, aber eine Kaki habe ich bisher noch nie reingeschnippselt. Muss ich demnächst mal ausprobieren. Ich liebe Kiwis in Smoothies.

    Lg
    Taschenleben

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war mein erstes mal, dass ich eine Kaki reingeworfen habe, weil es die ja nur im Winter gibt, schmeckt aber wirklich gut :)

      Löschen
  10. Superlecker sieht das aus! Danke für die Erinnerungen, dass ich noch einen Haufen Erdbeeren im Gefrierschrank hab, da mach ich mir heut Abend mal 'nen Erdbeersmoothie mit. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte :) Oh ja Erdbeeren, vermisse die frischen Erdbeeren schon :)

      Löschen
  11. Der schaut wirklich lecker aus! Hab mir sowieso vorgenommen jetzt öfters mal solche leckeren Smoothies zu machen :)

    LG,Jules von VanillaBrowny

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht richtig lecker aus :) Yummy

    AntwortenLöschen
  13. Sieht lecker aus:)
    Alles Liebe
    Michelle

    AntwortenLöschen

@the_uniquefashionista